skip to Main Content
GALA FENSTER +43-664-9900-6576 info@gala-fenster.eu A-8083 St. Stefan im Rosental, Schichenauerstr 25.

Was ist CPL?

Melaminharze sind das Geheimnis der besonders robusten CPL-Schichtstoffe. CPL steht für Continuous Pressure Laminate – d.h. ein Laminat, das aus dem kontinuierlichen Verpressen mehrerer Lagen Papier mit härtendem Melamin-Kunstharz entsteht. Die Oberfläche wird mit einem Schutzfilm aus Melaminharz versehen.

Herstellung nach individuellen Ansprüchen – eine optimale Wahl.
Hier sehen Sie einige Beispiele unserer laminierten Innentüren.

Technische Daten von CPL Innentüren:

  • Rahmensystem nachträglich einbaubar
  • Türblatt aus MDF mit Karton-Wabenfüllung oder Röhrenspaneinlage, zweiseitig Dekorative Schichtpressstoffplatten (CPL-Platten), mit gleichfarbiger Folie an der Kante
  • drei verstellbare Türbänder
  • Euro Elzett Schloss
  • Rundum Silikon Gummidichtung im Rahmen
  • CPL (Continuously Pressed Laminates) Platten sind Schichtpressstoffplatten (Folien), stärker und langlebiger als Dekor-Türblätter
  • abrieb- und kratzfeste Oberfläche
  • in 13 modischen, modernen Holzmustern und auch in weiß bestellbar
  • Herstellung nach Maß, ohne Aufpreis, nach Ihren Ansprüchen (bis max. 100x220cm und 15cm Wanddicke)
  • senkrechte sowie waagerechte Faserrichtung möglich, oder auch deren Kombination
  • keine Wartung erforderlich
  • Trägerfläche: starke Spanplatte
  • zum Grundpreis Karton-Wabenfüllung aber bei Bedarf mit Röhrenspaneinlage, die die Stabilität erhöht und eine längere Lebensdauer gewährt
  • Ausführung auch als Schiebetür, die vor der Wand läuft.
Back To Top